Lebenslauf

zurück zu RA Patrick Merkle

  • 2014 Gründung der Kanzlei Merkle & Rühmkorf PartG mbB in Berlin
  • 2010 Mediationsausbildung, Zulassung als Rechtsanwalt in Berlin und Gründung der Mediationskanzlei Merkle
  • 2008 – 2009 Tätigkeit als angestellter Rechtsanwalt bei der Kanzlei GSK Stockmann + Kollegen in München
  • 2008 Volljurist (Assessor juris), Zweites Juristisches Staatsexamen, Land Schleswig-Holstein
  • 2005 – 2008 Rechtsreferendariat in Lübeck, Speyer und Berlin, u.a. mit Stationen beim Bundesverband der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und beim damaligen finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Otto Bernhardt
  • 2004 – 2005 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel an der Universität Osnabrück
  • 2004 Erstes Juristisches Staatsexamen in Niedersachsen
  • 2004 Diplom-Jurist, Universität Osnabrück
  • 1999 – 2004 Jurastudium sowie wirtschaftswissenschaftliche Zusatzqualifikation in Osnabrück
  • 1996 – 1999 Ausbildung zum Sparkassenkaufmann bei der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO) sowie Tätigkeit als Kundenberater bei einer Bank

 

 

 

Copyright 2017 Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB